Menü

Spur der Erinnerung

Im Schuljahr 2009-2010 nahm die Realschule Neckartenzlingen an der Spur der Erinnerung teil. In folgendem Artikel bekommen Sie einen Einblick.
 
Eine Farbspur als Gedankenstrich zwischen dem Ort der Opfer und dem Ort der Schreibtischtäter

13.10.2009 Gomadingen-Grafeneck -> Münsingen -> Bad Urach -> Dettingen -> Metzingen
14.10.2009 Metzingen -> Riederich -> Bempflingen -> Neckartenzlingen -> Altdorf -> Neckartailfingen
15.10. 2009 Neckartailfingen -> Aichtal-Grötzingen -> Filderstadt -> Leinfelden-Echterdingen
16.10. 2009 Leinfelden-Echterdingen -> Stuttgart-Möhringen -> Stuttgart-Degerloch -> Stuttgart-Süd -> Stuttgart-Mitte - Karlsplatz - Dorotheenstraße

Die „SPUR DER ERINNERUNG“ ist eine violett gemalte Farbspur, die von Grafeneck bis nach Stuttgart zum Innenministerium gezogen wurde, zum Gedenken an die über 1600 getöteten Menschen in Grafeneck. All diese Behinderten oder „lebensunwürdigen Menschen“ wurden zwischen Januar und Dezember des Jahres 1940 in dem Behindertenheim Grafeneck unter Beschlagnahmung durch die Regierung vernichtet.
Heute, 69 Jahre nach dieser Schreckenstat, gedenken wir den Geschehnissen sowie den Opfern, die diese Tat mit sich zog. 
Die betroffenen Gemeinden und deren Bürger setzten zwischen dem 13. Oktober und dem 16. Oktober 2009 ein Zeichen, um die Vergangenheit nicht ruhen zu lassen, die Taten nicht zu vergessen! An die Opfer zu denken!
Auch die Realschule Neckartenzlingen beteiligte sich hierbei:
Von ca. 9:45 Uhr bis 12:10 Uhr befanden sich Lehrer und Schüler der Realschule, des Gymnasiums sowie der Hauptschule auf den Straßen von Neckartenzlingen.
Zunächst wurde der Hauptstraße entlang durch den Ort die „Spur der Erinnerung“ gemalt.
Anschließend bildeten die Beteiligten, zu denen auch interessierte Bürger gehörten, zum Schlag der Kirchenglocken um 12:00 Uhr eine Menschenkette.
Es war ein Moment der Stille. Einer, an dem man an all die Grausamkeiten zurückdachte, die praktisch vor unserer Haustüre passiert sind.
Die Aktion „SPUR DER ERINERUNG“ soll uns Menschen den Grundsatz ein weiteres Mal nahe legen, dass alle Menschen das gleiche Recht auf Leben haben!

Weitere Informationen zu der Aktion finden Sie auf der Homepage: http://www.spur-der-erinnerung.de/

Von:
Stefanie Slawitsch

So erreichen Sie uns:

Realschule
Neckartenzlingen

Auwiesen 4
72654 Neckartenzlingen

Telefon: 07127- 93 29 80
Fax: 07127- 93 29 840

Routenplanung

Aktuelle Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Bors/Anmeldung Infobörse

Berufsorientierung

Die Berufsorientierung (BORS) sowie die Berufsinformationsbörse ist seit langem einer der Schwerpunkt unserer Schule.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Bors_Boxbild

Mensaverein

An unserer Schule gibt es eine ausgezeichnete Mensa, die jeden Tag leckere Menüs kocht.

Informationen finden Sie hier.

mensa_salat_klein

Weiterentwicklung und neuer Bildungsplan 2016

Weiterentwicklung und neuer Bildungsplan ab Schuljahr 2016/17.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Zum Seitenanfang