Menü

Vorlesewettbewerb

Es ist eine langjährige Tradition an unserer Schule, dass wir in Klasse 6 am Lesewettbewerb des Börsenvereins des deutschen Buchhandels teilnehmen. Ins Leben gerufen wurde der Wettbewerb bereits im Jahre 1959.

Vorlesewettbewerb der Realschule in der Ortsbücherei Neckartenzlingen

Glückwunsch an die Schulsiegerin Leni Feldmaier

Auch in diesem Jahr veranstalteten Realschule und Ortsbücherei Neckartenzlingen gemeinsam den traditionellen Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen.

Am 06.12.2016 traten die Klassensiegerinnen Hanna Müller (6a) und Leni Feldmaier (6d), sowie die Klassensieger Samuel Kurz (6b) und David Liedermann (6c) zum Schulentscheid in den weihnachtlich geschmückten Räumen der Ortsbücherei an.

Vorlesewettbewerb 1 klein

Gebannt lauschten 16 Mitschüler/innen und die Jury – bestehend aus der letztjährigen Siegerin Leonie Schupp, den Schülersprechern Leonie Lorch, Annika Haidt und Felix Kurth, zwei Mitarbeitern der Ortsbücherei und den Deutschlehrerinnen der 6. Klassen – den vorgetragenen Buchauszügen.

In einer zweiten Runde musste ein fremder Text vorgelesen werden – eine größere Herausforderung für die 11- bis 12-Jährigen. Aber auch dies meisterten alle vier Vorleser mit Bravour.

 

Dennoch erwies sich für die Jury Leni Feldmaier (6d) als klare Schulsiegerin. Sie wird unsere Realschule im Kreiswettbewerb vertreten und hat damit die Chance, am Landes- und Bundeswettbewerb teilzunehmen.

Alle Kandidaten erhielten von Schulleiter Lukas Grundler einen Büchergutschein und Urkunden für ihre hervorragenden Leistungen.

Vorlesewettbewerb 2 klein

Nachfolgend berichtet der Klassensieger der 6b, Samuel Kurz, über seine Eindrücke:

„Als wir in der Ortsbücherei ankamen, war schon alles für den Vorlesewettbewerb vorbereitet. Erst warteten wir noch ein bisschen und dann ging es los. Jeder der vier Kandidaten zog eine Nummer. Die erste Teilnehmerin begann zu lesen. Sie war, wie alle in der ersten Runde, sehr gut, da wir einen bekannten Text vorlesen durften. Dann starteten wir in die zweite Runde. Hier musste man einen fremden Text vorlesen. Dabei hatten alle etwas mehr Schwierigkeiten als in der ersten Runde. Als alle gelesen hatten, zog sich die Jury in den Raum nebenan zurück und besprach sich. Während dieser Zeit machten die anderen Pause und sahen sich in der Bücherei um. Es gab Bücher und Spiele. Am Ende kam unser Schulleiter,Herr Grundler, um den Sieger bekanntzugeben. Nach der Siegerehrung war der Wettbewerb beendet und wir kamen pünktlich zur 10er Pause in die Schule zurück.“

 

Maren Köhler-Vohrer, Realschule Neckartenzlingen

So erreichen Sie uns:

Realschule
Neckartenzlingen

Auwiesen 4
72654 Neckartenzlingen

Telefon: 07127- 93 29 80
Fax: 07127- 93 29 840

Routenplanung

Aktuelle Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Bors/Anmeldung Infobörse

Berufsorientierung

Die Berufsorientierung (BORS) sowie die Berufsinformationsbörse ist seit langem einer der Schwerpunkt unserer Schule.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Bors_Boxbild

Mensaverein

An unserer Schule gibt es eine ausgezeichnete Mensa, die jeden Tag leckere Menüs kocht.

Informationen finden Sie hier.

mensa_salat_klein

Weiterentwicklung und neuer Bildungsplan 2016

Weiterentwicklung und neuer Bildungsplan ab Schuljahr 2016/17.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Zum Seitenanfang